Die Hochzeitsreportage

 

Was erwartet euch

was wünsche ich mir

Was gibt es schöneres als ein verliebtes Paar an ihrem schönsten Tag zu fotografieren und eine Hochzeitsreportage über den schönsten Tag in Ihrem Leben zu erstellen. Wischt sich das Brautpaar bei der Übergabe verstohlen eine Träne aus dem Augenwinkel, dann weiß ich, warum ich diese Art der Fotografie so liebe. Ich fotografiere Hochzeiten aus Leidenschaft und glaube auch, dass meine Kunden genau das an mir schätzen, denn ich sehe die Dinge nicht so eng und pflege lockeren Umgang.

Wir werden viel Zeit miteinander verbringen aus der oft eine Freundschaft entsteht,  daher suche ich Hochzeitspaare die den Wert ihrer Hochzeitsbilder einem besonderen Platz zusprechen, experimentierfreudig sind und sich gerne fotografieren lassen.

Was gibt es bei mir

Mir ist es wichtig, dass Ihr Euch auf den Fotos wiederfindet und den schönsten Tag im Leben durch die Fotografien immer wieder erleben könnt. Grundvoraussetzung dafür ist ein gutes Verhältnis zwischen uns. Ich möchte mit den Bildern einge Geschichte eurer Hochzeit erzählen und das geht am Besten in einer Hochzeitsreportage, von den Vorbereitungen, dem Ankleiden, der Trauung, den Gruppenfotos bis hin zur ausgelassenen Feier bis spät in die Nacht. Ich möchte mittendrin sein und jeden Moment Eures Tages fest halten.

Alle Bilder werden von mir direkt nach jeder Hochzeit gesichtet und nachbearbeitet. Eine Obergrenze an Fotos gibt es ebenso wenig wie eine Untergrenze. Ihr erhaltet die Fotos anschließend in der höchsten Auflösung und separat in einer weboptimierten Auflösung auf DVD oder einem USB Stick. Folgekosten entstehen euch nicht. Zudem erstelle ich euch eine passwortgeschützte Onlinegalerie mit Downloadfunktion die ebenfalls im Preis enthalten ist. Ihr könnt diese Online Galerie Euren Gästen ebenfalls zur Nutzung freigeben. So kann sich jeder wenn er mag seine Lieblingsbilder downloaden.

Der Ablauf

Eine gute Vorbereitung ist für mich ebenso wichtig wie die passende Chemie. Ein Probeshooting gehört ebenso zum Pflichtprogramm, daher kommen wir um ein persönliches Kennenlernen nicht drum rum. Dieses Kennenlerntreffen ist natürlich unverbindlich und ohne jeden Kostenaufwand für Euch. Wir werden ein ausführliches Gespräch vorab führen und Wünsche und Vorstellungen auszutauschen

Etwa 1-2 Wochen vor jeder Hochzeit mache ich außerdem immer einen Locationcheck mit Euch. Hierbei gehen wir gemeinsam den finalen Zeitplan durch, besprechen die gewünschten Motive und finden einen geeigneten Platz für die “offiziellen Hochzeitsfotos”.  Wir entwickeln dabei gemeinsam Bildideen und schauen, welche Posen zu Euch passen. Ein kleines Training sozusagen, damit Ihr Euch am Tage der Trauung sicher und entspannt fühlt.

Was kostet das

Wir werden früher oder später über Geld reden müssen. Hochzeitsreportagen sind aufwendig und erfordern ein hohes Maß an Vor- und Nachbereitung. Ich überlasse nichts dem Zufall und arbeite grundsätzlich mit doppeltem Equipment.

Es gibt jedoch von mir keine Preisliste die ich Euch einfach so vorab zusenden könnte. Eine einzeilige Email, in der Ihr einfach nur den Preis abfragt wird uns nicht zusammen bringen, daher kommt Ihr bei mir auch nicht um einen persönliches Gespräch herum. Sollten wir uns nicht einig werden, so werdet Ihr zumindest einiges über Hochzeitsfotografie erfahren haben und evtl. kann ich Euch dann sogar einen Kollegen empfehlen, der besser zu Euch passt.

Wie geht es weiter

Schickt mir doch einfach eine Email mit ein paar Daten zu Eurer Hochzeit. Wann ist die Trauung, wo findet diese statt, wieviele Gäste werdet ihr etwa haben und habt ihr eventuell schon genauere Vorstellungen und ein Budget für die Hochzeitsbilder?
Ihr könnt aber auch direkt anrufen.

Telefon

0911 66 44 1990
0179 70 85 356

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht